Banner

 

 

 

 

Aktuelles - Archiv 2012

 

 

 

 

 

31.12.2012

Quartalsaktualisierung Nr. 4 / 2012.

Die Seite Kfz. Nummern unter Verschiedenes wurde in Klassifizierungs-System umbenannt und deutlich umgestaltet. Für einen großen Teil der verschiedenen Kfz. mit und ohne Nummer sowie für die Sd. Kfz. gibt es nun eigene Seiten. Insgesamt wurden mehrere hundert Seiten hinzugefügt.

Seiten für folgende Typen wurden hinzugefügt: Chrysler C14 Imperial 1937, Daimler DR 4-5d, Saurer 2 BH, Kom Diamond T Modell 1935, Hanomag RL 20 (D600), Famo Riese (D600), Caterpillar RD 6, Sd.Kfz. 251/17, Sd.Ah. 102, Sd. Ah. 109, Werkstattanhänger 5t, Elektromaschinensatz I (D.(Luft)T. 8800/8), Anhänger (2 achs.) für Scheinwerfer G 150, BP 35 (r) Tankanhänger, Maschinensatz 110/220 V 24 kW als Anhänger (D600) und schwere Feldhaubitzprotze 02.

Neue oder zusätzliche Fotos gibt es auf folgenden Seiten: m. gl. Pkw. als Filmaufnahme Kraftwagen (Kfz. 12), m. gl. Pkw. mit l. Schn. Pfl. Typ K (D600), s. gl. Pkw. als Kfz. 69 (BA), s. gl. Pkw. mit l. Schn. Pfl. Typ E (D600), BMW 309 Modell 1934, Opel Admiral Umbau zu l. Lkw., Humber Snipe, Renault Primaquatre Modell 1934, Büssing-NAG G 31 als Fu.Mastkw. (Kfz. 68), Ford V8-G398TS Endausführung, Henschel Typ 33 Scheinw.Kw., Henschel Typ 33 Lichtm.Ger.Kw., Henschel Typ 33 Fsp.Betr.Kw. (Kfz. 72), Henschel Typ 33 FA 1 (Kfz. 343), Mercedes-Benz G 3 a Fernschr.Kw. (Kfz. 61) (D600), Mercedes-Benz G 3 a Kfz. 63, l. gl. Lkw. Km.Kw. (Kfz. 61) (D600), l. gl. Lkw. Kfz. 62, l. gl. Lkw. Bergekraftwagen, l. gl. Lkw. mit m. Schn. Pfl. Typ E (D600), Krupp L 3 H 63 Fsp.Betr.Kw. (Kfz. 72), MAN 3,5 Tonner spätes Modell, MAN E1, Opel Blitz 2,0-12 als KzS 8, Renault YFAC, Federal 1935-36, Kom Opel Blitz 3,6-47, Opel Maultier als Sd.Kfz. 3/4, Sd.Kfz. 250/10 Ausf. B, Praga T IX, Ah. 468 (D600), Ah. 471, Tgsa 8 Modell 1939, TSA, Anhänger B2 (LDvT 283/9, verändert), Feldküche (b), Flammenwerferfüllwagen (Pf. 21), If. 1 und If. 3.

 

 

 

 

 

30.09.2012

Quartalsaktualisierung Nr. 3 / 2012.

Seiten für folgende Typen wurden hinzugefügt: Opel P4 Lieferwagen, Röhr Junior Kübelwagen, Gräf & Stift V8 M/MD, Rochet Schneider 485 Centaure, YaG 6, Dodge T 207, Mercedes-Benz LR 75, Sd. Ah. 40 (D 659/4), Sd. Ah. 461 (LDvT 283/9), Bootsslipanhänger für Fl C IV Boote (D(Luft)T 8800/5), Kompressoranlage für 150 Atm (1-achs.) (D(Luft)T 8800/3), Maschinen Bohrgerät fahrbar (D(Luft)T 8800/1), Ölanwärme- und Reinigungsgerät (D(Luft)T 8800/1), Öltankwagen mit Handbetrieb 300l, Tankgerät 250 (D(Luft)T 8800/1), Dampferzeuger Fahrbar (D(Luft)T 8800/2), Kompressoranlage für 150 Atm (A2 Fgst.) (D(Luft)T 8800/3), Schlauchhaspel Anhänger (LDv 783/3), Entgiftungsgeräteanhänger (LDv 783/6), Anhänger B2 3t offen, Anhängerfahrgestell B2 (D(Luft)T 8800/5), Anhängerfahrgestell B3 (D(Luft)T 8800/5) und schwerer Fernsprechwagen 35 (Nf. 1).

Neue oder zusätzliche Fotos gibt es auf folgenden Seiten: BMW 3/15 PS MG-Kraftwagen, Opel 1,2 Liter Lieferwagen, Vauxhall Lieferwagen, Chevrolet Modell 1938 Behelfsmannschaftswagen, Ford V8-51 mit langem Radstand, Ford V 3000 S, Henschel 25 T 1 bzw. 28 T 1, Krupp L 3 Fu.Kw., Krupp LD 3 H 62 mit WH Einheitsführerhaus, Magirus L 145 Tankwagen, Phänomen Granit 25 H (Kfz. 31) frühe Ausführung, VOMAG 3 LR, Austro-Fiat 4 D 90, Fross-Büssing II FB 5 D, Denonville 8t Lkw, Chevrolet CC60L, VOMAG 5 ZR 434, Magirus O 145, Opel Blitz 3,6-47 Aufb. Ludewig Mod, 1939 & 1944, Sd.Kfz. 234/3, Sd. Ah. 13, Sd. Ah. 52, Sd. Ah. 322/2, Maschinensatz 220V Fabrikat Breuer, Motorenanwärmer 38, Voiturette d’infanterie Mle 1937 (f), Einheitsanhänger E3, Anhänger (2-achs.) Luftwaffe, Tankanhänger Typ unklar, leichter Heeresfeldwagen (Hf. 1) und Beobachtungswagen (Af. 12).

 

 

 

 

 

08.07.2012

Quartalsaktualisierung Nr. 2 / 2012. Die Bedford Seite wurde überarbeitet. Mehrere Typen wurden neu angesprochen. Auch die Gräf & Stift Seite wurde überarbeitet. Für den Magirus M 206 gibt es nun ebenfalls eine Seite im Stil der anderen militärischen Dreiachser. Mehrere Fotos wurden ergänzt. Ein Foto auf der Berliet GDM Seite wurde nun richtigerweise als Unic CD 2 angesprochen.

Folgende Firmen wurde hinzugefügt: Fichtel & Sachs.

Seiten für folgende Typen wurden hinzugefügt: Saxonette (Fabrikat Göricke), Skoda 420 Popular, Bianchi S9, Mercedes-Benz N 46 bzw. Lo 2500, Mercedes-Benz G 3 a Fsp. Betr. Kw. (Kfz. 61), Mercedes-Benz LG 3000 Fsp. Betr. Kw. (Kfz. 72), Magirus M 20 V, Magirus M 35, Gräf & Stift V 7 D, Tatra T 111, Bedford WS, Unic CD 3, Berliet Omnibus, Typ unklar, Sd. Ah. 3 (HDv 446/2), Sd. Ah. 25 Modell I & II (D 731/5), Sd. Ah. 32/3 (D 164), Ah. 51 (D 600), Sd. Ah. 220 (LDvT 1156/1), Ah. 468 (D 600), Anhänger (1 achs.) offen (o) (D 600), Anhänger (1 achs.) mit geschlossenem Aufbau (o) (D 600), Anhänger (1 achs.) für schweres Langmaterial (o) (1x D 600), Tgsa 8 Modell 1939 (LDv 783/2b), Troganhänger (LDv 783/5), Anhänger für schweren Ladungswerfer (D 526/1), kleine Feldküche Krz., RAD Feldküche, Feldküche (Krz.) Herkunft unbekannt, Anhänger (mehrachs) mit geschlossenem Aufbau (o) (D 600), mittlerer Anhänger mit Betriebsstoff-Kesselanlage (o) (D 600), Scheibenzuganhänger mit 3 Stufen Trommel (D 600), Tiefladeanhänger (o) (D 600), Festungskabellötkarren (D 797/1), Festungskabelmesskarren (D 797/2), Pf. 21 (D 546), Pf. 22 (D 569), Pf. 25, Feldballonwinde 39 (?), Feldballonwinde 40, Maschinensatz (ex österr. Armee), Anhänger für 6 Auffahrtsschienen, Maschinensatz auf Gothaer 3-Achs Anhänger, Rohrwagen 40 (LDvT 1156/1) und Feldsiedekessel Modell 1936 (r).

Neue oder zusätzliche Fotos gibt es auf folgenden Seiten: BMW R 11, NSU 501 OSL, Zündapp K 500 W, Zündapp KS 600 W, Zündapp K 800 W, Zündapp KS 750, BMW 3/20 PS Kübelwagen, Horch 830 R, m. gl. Pkw. Fsp. Betr. Kw. (Kfz. 17), s. gl. Pkw. Verstärk. Kw. (Kfz. 24), Mercedes-Benz Typ 290 I Kübelwagen, Wanderer W 11 12/60 PS, Wanderer W 50 Kübelwagen, BMW 327, Steyr 30, Aero 30, Jawa Minor, Latil M7 T1 Umbau, Peugeot DK 5 J KrKw, Borgward 1,5-Tonner, Büssing-NAG G 31 FspBetrKw (Kfz. 61), l. gl. Lkw. Fsp. Betr. Kw. (Kfz. 61), l. gl. Lkw. Fu. Kw. (Kfz. 302), Mercedes-Benz LG 3000 Kranaufbau, Magirus M 30, Magirus M 50, MAN Z 1, Opel Blitz 2,0-12, VOMAG 3 LR, Gräf & Stift V 17 ND, Gräf & Stift V 6 D Omnibus, Steyr 1500 A Lkw, Bernard DI 6C, Delahaye 103, Panhard K 91, Renault VTD6 Kofferaufbau, Lancia 3 RO, Chevrolt Commercial 1933-35, Chevrolet Commercial 1937, Studebaker US6, Sd. Ah. 24 mit Unterbau, Sd. Ah. 401, Ah. 422, Ah. 447, Feldküche M 09 (t), Af. 4, Af. 12 und Pf. 10.

 

 

 

 

 

31.03.2012

Heute also nun die erste Quartalsaktualisierung im Jahr 2012. Aufgrund widersprüchlicher Quellen wurden die Seiten der Anhänger (Ah.) und Sonderanhänger (Sd. Ah.) wieder unter Sonderanhänger (Sd. Ah.) zusammengelegt. Für die Henschel Lastkraftwagen gibt es nun Produktionszahlen. Diese entstammen einer Liste von Fahrgestell- nummern und decken den Zeitraum ab 1934 ab. Der Praga RV mit Funkkoffer wurde nun richtigerweise als Praga RVR angesprochen.

Folgende Firmen wurden hinzugefügt: Bergmann, Ostner, Delage, Hispano-Suiza (Frankreich) und Mack.

Seiten für folgende Typen wurden hinzugefügt: Delage D6, Hispano-Suiza K6, De Soto SE Airflow, Willys Modell 38, Bergmann Torpedokarren, Mercedes U 2 T, Mercedes Benz Typ L1, OD Rex-4 Eintonner, Fross-Büssing II FB 5 D, Skoda 100, Laffly BSS, Morris CDFW, Morris CDSW, Morris CS 11-30, Morris PU, Mack EH Holzgas, Magirus MM3, Kom Renault ADR, Lanz HN 3, Lanz HR 5, Latil M2 TL6, Lanz HRK, Praga T IV, Sd. Ah. 4 (D600), Sd. Ah. 25/2 (D719), Sd. Ah. 58 (D.Luft.T. 1054/1), Sd. Ah. 206 (D.Luft.T. 1054/1), Ah. 447 (D600), Ah. 470 (D600), Ah. 472 (D600), Ah. 473 (D600), Anhängerfahrgestell A1 (D.Luft.T. 8204), Fasstransportanhänger auf Ah.Fgst. A1, Öltank- und Kühlmittelwärmewagen auf Ah.Fgst. A1 (BA), Motorenanwärmer auf Ah.Fgst. A1, Anhänger Fahrgestell A2 (D.Luft.T. 8200), Trailer 1/4 ton, Trailer 1 ton, Feldküche (b), kleiner Heeresfeldwagen (Hf. 3) (BA), Nbf. 1 und Nbf. 2.

Neue oder zusätzliche Fotos gibt es auf folgenden Seiten: Adler Standard 6, DKW F5-700 Lieferwagen, Peugeot 402 KrKw, Fiat 1500, Framo V501, Hansa Lloyd Express (BA), Henschel 36 W 3, Mercedes Benz L2, Mercedes Benz L5, Mercedes Benz L 10000, Tempo A 600, Berliet VIP, Peugeot DK 5 J, Commer Q4, Kom Renault ZP, Lanz HR 8, Lanz HR 9, Sd. Ah. 108, Sd. Ah. 204, Ah. 363, Ah. 454, Tatra T-110, Krankenwagen (Sf. 2) und ein weiterer unbekannter Omnibus.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu Aktuelles