Banner

 

 

 

 

schwerer Panzerspähwagen (7,5 cm) (Sd. Kfz. 234/3)

 

 

SdKfz_234_3_Ostfront_Spätsommer_44

 

 

Als Unterstützungsfahrzeug war der schwere Panzerspähwagen (7,5 cm) (Sd. Kfz. 234/3) gedacht. Die Besatzung bestand aus vier Mann. Als Bewaffnung war eine 7,5cm K 51 L/24 und ein MG 42 eingebaut. 88 Exemplare waren von Juni bis Dezember 1944 hergestellt worden. Die Lafette des MG 42 konnte koaxial festgezurrt werden, konnte aber auch gegen Luftziele eingesetzt werden.

 

 

 

 

 

SdKfz_234_3_Kanonenwagen_bei_Vorführung_PK_Kempe

 

 

Auf dieser Aufnahme ist die Lafettierung der 7,5cm K 51 gut zu erkennen. Die gleiche Lafette wurde auch beim Sd. Kfz. 250/8 Ausf. B und beim Sd. Kfz. 251/9 Ausf. D verwendet.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den 8-Rad Panzerspähwagen Typ Tp.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung