Banner

 

 

 

 

 

 

 

Daimler-Motoren-Gesellschaft

 

 

 

 

 

Gottlieb Daimler entwickelte sein erstes Automobil, unter entscheidender Mitwirkung von Wilhelm Maybach, bis zum Jahr 1886. Dieses stellt das erste vierrädrige, von einem Verbrennungsmotor angetriebene, Fahrzeug der Geschichte dar. Bis zum Jahr 1900 wurde unter dem Namen Gottlieb-Daimler-Fabrik firmiert. Im Jahr 1900 wurde dann die Daimler-Motoren-Gesellschaft gegründet. Ab 1896 wurden neben Personenkraftwagen auch Nutzfahrzeuge hergestellt. Die Pkw-Sparte lief ab 1902 unter dem Markennamen Mercedes, wohingegen die Nutzfahrzeug-Sparte unter dem Markennamen Daimler vertrieben wurde. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten kam es am 1. Juli 1926 zum Zusammenschluss mit der Benz & Cie. zur Daimler-Benz AG.
Daimler fertigte neben der zivilen Produktion auch Personenkraftwagen und Lastkraftwagen für die Kaiserliche Armee und später auch für die Reichswehr. Darüber hinaus wurden auch einige gepanzerte Fahrzeuge für die Reichswehr hergestellt, welche später teilweise von der Ordnungspolizei übernommen wurden.

 

 

 

 

 

 

Baujahr:

Nutzlast in t:

Stückzahl:

 

 

Personenkraftwagen:

 

 

 

 

 

Mercedes Typ 15/70/100 PS

1924-1926

 

1.002

 

 

 

 

 

 

 

 

Lastkraftwagen:

 

 

 

 

 

Daimler DR 4 1/2c & DR 4 1/2d

1915-1917

4,5

?

 

 

Daimler DR 4-5d

1917-1926

4,0 - 5,0

?

 

 

Daimler-Mercedes U 2 T

1920-1921

2,5

?

 

 

 

 

 

 

 

 

Radschlepper:

 

 

 

 

 

Krupp/Daimler KD-I Artilleriezugmaschine bzw. Zugmaschine Krupp/Daimler (Sd. Kfz. 2)

1917-1930

 

1.208

 

 

Krupp/Daimler KD-I Geschützkraftwagen Kw. 19 bzw. Geschützkraftwagen Kfz. 19 Krupp/Daimler (Sd. Kfz. 1)

1918-1930

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gepanzerte Radfahrzeuge:

 

 

 

 

 

Straßenpanzerwagen Daimler DZR

1919-1920

 

ca. 40

 

 

Gepanzerter Kraftwagen Daimler DZVR (Sd. Kfz. 3)

1921-1927

 

ca. 40-45

 

 

Sonderwagen für Polizeizwecke Daimler DZVR

1924-1928

 

33

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den deutschen Herstellern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung