Banner

 

 

 

 

MAN Typ E 3000

 

 

MAN_E_3000_San_Einheit

 

 

1939 erfolgte eine weitere Steigerung der Nutzlast bei der E-Serie auf 3t. Die Bezeichnung wurde nun in MAN Typ E 3000 geändert. Das verlängerte Trittbrett bei diesem MAN E 3000 weist auf ein Fahrzeug, das speziell für die Wehrmacht gefertigt wurde.

 

 

 

 

 

MAN_E_3000_mit_Fahrer_&_Frau

 

 

Typisch für den MAN Typ E 3000 war das Fahrerhaus ohne überstehende Dachkante. Bei den E-Typen waren die Scheinwerfer auf den Kotflügeln angebracht, was sie vom ähnlichen Typ Z 2 unterscheidet, dessen Scheinwerfer auf der Stoßstange angebracht waren.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu MAN