Banner

 

 

 

 

 

 

 

Hubert Zettelmeyer KG

 

 

 

 

 

Die Hubert Zettelmeyer gründete im Jahr 1897 eine Firma für Baumaschinen. Ab 1903 wurden Dampfwalzen der englischen Firma Clayton & Shuttleworth vertrieben. Ab 1910 wurden eigens konstruierte Dampfwalzen vertrieben. Im Jahr 1922 wurde die Firma in die Hubert Zettelmeyer AG umgewandelt. 1936 wurde die AG in eine KG umgewandelt. Ebenfalls im Jahr 1936 wurde der Bau eines Ackerschleppers und eines Straßenschlepper aufgenommen, die bis 1942 in Produktion blieben.

 

 

 

 

 

 

Baujahr:

Zuglast in t:

Stückzahl:

 

 

Radschlepper:

 

 

 

 

 

Zettelmeyer Z1 Ackerschlepper

1936 - 1942

?

?

 

 

Zettelmeyer Z2 Straßenschlepper

1936 - 1942

12,5

?

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den deutschen Herstellern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung