Banner

 

 

 

 

mittlerer Zugkraftwagen 8t (Sd. Kfz. 7) mit Holzpritsche

 

 

SdKfz_7_KMm11_Abschlussausführung_Russland_44

 

 

Ab etwa November 1943 wurde der aufwendig konstruierte Metallaufbau durch einen einfachen Pritschenaufbau aus Holz ersetzt. Zunächst wurde das herkömmliche Metallfahrerhaus jedoch weiterverwendet.

 

 

 

 

 

SdKfz_7_KMm11_Abschlussausführung_November_44

 

 

Ab 1944 wurde ein vereinfachtes Holzfahrerhaus verwendet. Es gab drei Ausführungen der Seitenteile des Fahrerhauses. Auf dem Foto ist die Ausführung mit kurzer Abschrägung zu sehen. Des Weiteren gab es eine Ausführung mit langer Abschrägung und eine mit einer Rundung. Das gezeigte Foto wurde im November 1944 aufgenommen.

 

 

 

 

 

Bundesarchiv_Bild_101I-023-3496-29,_Russland,_Süd,_Raupenschlepper_mit_Geschütz

 

 

Dieses bekannte Foto einer Sd. Kfz. 7 der Abschlussausführung wurde im März oder April 1944 gemacht. Der vereinfachte Holzaufbau ist gut zu erkennen. Das Fahrzeug diente als Zugfahrzeug für eine 15cm sFH 18.
(Foto: Bundesarchiv via Wikimedia Commons; Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0-de)

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zum m. Zgkw. 8t

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung