Banner

 

 

 

 

mittlerer Schützenpanzerwagen (Granatwerfer) (Sd. Kfz. 251/2)

 

 

Bundesarchiv_Bild_101I-297-1740-06A,_Frankreich,_SS-Division_'Hitlerjugend',_Rundstedt

 

 

Zum Transport eines 8cm Granatwerfers 34 diente das Sd. Kfz. 251/2. Die Serienfertigung dieser Variante begann 1941. Der Granatwerfer konnte vom Fahrzeug aus und auch abgesetzt eingesetzt werden. Das abgebildete Fahrzeug der Ausführung D gehörte zur 12. SS Panzer Division Hitlerjugend. Das Foto wurde Anfang 1944 aufgenommen.
(Foto: Bundesarchiv via Wikimedia Commons; Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0-de)

 

 

 

 

 

Bundesarchiv_Bild_101I-701-0380-34,_Russland-Nord,_Schützenpanzer,_Innen

 

 

Die Sitzfläche der hinteren rechten Bank war beim Sd. Kfz. 251/2 Halterungen für Wurfgranaten- behälter gewichen. Bei diesem Fahrzeug fehlte das Sitzpolster auf der linken hinteren Bank. Das Gestell für die Wurfgranatenbehälter auf der rechten Seite war mit einem Deckel einer Holzkiste abgedeckt worden.
(Foto: Bundesarchiv via Wikimedia Commons; Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0-de)

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zum m. SPW

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung