Banner

 

 

 

 

leichter Zugkraftwagen 1t (Sd. Kfz. 10) Ausf. A & B

 

 

SdKfz_10_le_Zgkw_1t_mit_3_7cm_Pak_35

 

 

Der le. Zgkw. 1t Sd. Kfz. 10 Ausf. A wurde ab Ende 1938 in Serie gefertigt. Er war als Zug- fahrzeug für leichte Lasten wie die 3,7cm Pak 35/36 ausgelegt. Die Laufrollen der ersten Serie sind deutlich zu erkennen. Interessant ist auch die Radkappe am Antriebsrad.

 

 

 

 

 

Bundesarchiv_Bild_101I-280-1058-16__Russland__Halbkettenfahrzeug_mit_Pak

 

 

Ab Mitte 1940 wurde der le. Zgkw 1t verstärkt um auch schwerere Lasten ziehen zu können. Auf dieser Aufnahme ist die Heckauslegung der verstärkten Ausf. B des le. Zgkw. 1t gut zu erkennen. Nun konnten auch Lasten wie die 7,5cm Pak 40 oder das 15cm s. IG. 33 gezogen werden. (Foto: Bundesarchiv via Wikimedia Commons; Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0-de)

 

 

 

 

 

SdKfz_10_mit_Druckkessel__Rogge_via_Hoppe

 

 

Für Lasten, welche über Luftdruck-Bremsen verfügten, wurde bei einigen Fahrzeugen ein zusätzlicher Luftdruckbehälter am Heck angebracht.

 

 

 

 

 

SdKfz_10_le_Zgkw_1t_mit_5cm_Pak_38_5_SS_PD_Wiking_01

 

 

Fahrzeuge von Panzerjägereinheiten, welche mit der 5cm Pak 38 ausgestattet waren, hatten auf den Kettenabdeckungen spezielle Halterungen für die Munitionskisten der 5cm Pak 38.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zum le. Zgkw. 1t

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung