Banner

 

 

 

 

Mercedes-Benz Typ Lo 3750 & L 3750

 

 

Mercedes-Benz_lo_3750_WL_in_Kaserne

 

 

Der Mercedes Benz Typ Lo 3750 lässt sich leicht an den Simplexfelgen von den leichteren Typen unterscheiden. Im Gegensatz zu den Winkern mit einer Strebe des Mercedes-Benz Lo 3500, welche am Rahmen der Windschutzscheibe angebracht waren, hatten die Winker beim Lo 3750 zwei Streben und waren hinten am Führerhaus angebracht. Bei diesem älteren Lo 3750 waren die Winker wohl auf Kundenwunsch ebenfalls am Rahmen der Windschutzscheibe angebracht.

 

 

 

 

 

Mercedes_Benz_L_3750_eines_Pi_Ers_Btl

 

 

Im Jahr 1937 wurde die Bezeichnung ohne erkennbare Änderungen zu L 3750 geändert. Ab 1938 wurde ein völlig neues Führerhaus aus Stahlblech verwendet, welches deutlich moderner aussah. In dieser Form wurde der Mercedes-Benz L 3750 bis 1941 gebaut. Das Fahrzeug gehörte zum Stab einer Pionier Ersatz Abteilung.

 

 

 

 

 

Mercedes-Benz_L_3750_Kesselwagen_&_Tatra_T_110_Tankanhänger

 

 

Selten dürfte der Mercedes-Benz L 3750 als Kesselwagen gewesen sein. Angehängt ist ein ebenfalls seltener Tatra Typ 110 Tankanhänger, der angeblich in nur 24 Exemplaren gefertigt wurde.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zur Daimler Benz AG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung