Banner

 

 

 

 

Wanderer W 235 / 240 / 245 / 250

 

 

Wanderer_W_240

 

 

Mit der 1935 gefertigten Typenreihe Wanderer W 235 / 240 / 245 / 250 wurde die Angebots- palette stark ausgeweitet. Im Wesentlichen unterschieden sich die einzelnen Modelle nur bei der Motorisierung. So wurde der W 235 von einem 35 PS Motor angetrieben, der W 240 von einem 40 PS Motor und die Typen W 245 & W 250 von einem 50 PS starken Motor. Bei dem abgebildeten Wagen handelt es sich um ein Wanderer W 240 / 245 Kabriolett mit 2 Seitenfenstern.

 

 

 

 

 

Wanderer W 245 Cabrio WH-53010, Münch via Hoppe -1-

 

 

Bei dieser Baureihe war nur noch eine Reihe Lüftungsschlitze vorhanden, welche in einen Rahmen eingefasst war. Das viersitzige Kabriolett auf Basis des Wanderer W 250 lies sich an den vier Seitenscheiben vom W 240 / 245 Kabriolett unterscheiden. Die Tourenwagen auf Basis des W 240 und W 245 waren an den vier Türen von den Kabrioletts zu unterscheiden.

 

 

 

 

 

Wanderer_W_250_der_OT

 

 

Die viertürige Limousine mit sechs Fenstern gab es nur auf Basis des Wanderer W 250. Eine viertürige Limousine mit vier Fenstern gab es dagegen bei den Typen W 235, W 240 und W 245. Auf Basis des W 250 gab es noch eine sechssitzige Pullmann Limousine. Das gezeigte Fahrzeug wurde von einer Einheit der Organisation Todt genutzt.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu Wanderer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung