Banner

 

 

 

 

 

Fisker & Nielsen A/S, Kopenhagen

 

 

 

 

 

Der dänische Staubsaugerproduzent P. A. Fisker begann etwa 1914 mit der Entwicklung eines Motorrades. Die erste Maschine wurde im Jahr 1919 fertig. Als Markenname wählte er den Namen Nimbus. Typisch für die Nimbus war der 4-Zylinder Motor und der Kardanantrieb. Wurde der Typ I noch hauptsächlich für den zivilen Sektor gefertigt, wurde der größte Teil des Typ II an die Polizei, die Post und das Militär ausgeliefert.

 

 

 

 

 

 

Baujahr:

 

 

Krafträder:

 

 

 

Nimbus Typ I (750ccm)

1918-1928

 

 

Nimbus Typ II (750ccm)

1934-1939

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den dänischen Herstellern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung