Banner

 

 

 

 

Phänomen Granit 25 1t Lkw

 

 

Phänomen_Granit_25_H_Kastenwagen_der_RP_April_40

 

 

Der Phänomen Granit 25 wurde ab 1931 gefertigt. Die Ausführung als Pritschenwagen scheint recht selten gewesen zu sein. Die Reichspost verwendet viele Kastenwagen dieses Typs. Aber auch bei der Wehrmacht sah man solche Fahrzeuge. Die 7. I.D. hatte mindestens ein solches Fahrzeug im Bestand.

 

 

 

 

 

Phanomen_Granit_25__bei_WL_in_Travemunde__Hoppe

 

 

Dieser Phänomen Granit 25 Krankenkraftwagen war vermutlich ein ehemals ziviles Fahrzeug. Der Aufbau unterschied sich deutlich von dem altertümlich anmutenden Aufbau des Wehrmacht Sankras.

 

 

 

 

 

Phänomen_Granit_25_Bj_ca_1935_einer_NachrAbt

 

 

Das Fahrerhaus dieses Phänomen Granit 25 Pritschenwagens ähnelt dem des oben gezeigten Krankenkraftwagens. Vermutlich handelt es sich um Fahrzeuge des Baujahres 1935.

 

 

 

 

 

Phänomen_Granit_25_mit_geschl_Aufb

 

 

Schon die Reichswehr scheint eine bestimmte Anzahl von Phänomen Granit 25 mit offenen und geschlossenen Aufbauten beschafft zu haben. Der geschlossene Aufbau des gezeigten Fahrzeugs entspricht exakt dem des in der D 600 gezeigten Fahrzeugs.

 

 

 

 

 

Phanomen_Granit_25___le_E-Pkw___Stalinez_S_65

 

 

1936 wurde der größere Phänomen Granit 30 mit neuer Kühlermaske eingeführt. Diese neue Kühlermaske wurde im gleichen Jahr auch beim Phänomen Granit 25 eingeführt. In dieser Ausführung wurde der Granit 25 noch bis 1941 gebaut.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu Phänomen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung