Banner

 

 

 

 

Mannschafts-Entgiftungskraftwagen (Kfz. 92, 92b, 92/1)
mit Fahrgestell des m. gl. Lkw. (o)

 

 

Henschel_Typ_33_Mannschafts_Entgiftungskraftwagen

 

 

Der Mannschafts-Entgiftungskraftwagen (Kfz. 92b bzw. 92/1), abgekürzt Mannsch. Eg. Kw. (Kfz. 92b bzw. 92/1), konnte bislang nur auf Basis des Henschel Typ 33 nachgewiesen werden. Mit der mitgeführten Ausrüstung sollten kontaminierte Personen mittels Duschen äußerlich dekontaminiert werden. Der Baderaum befand sich im Innern des Aufbaus.

 

 

 

 

 

Henschel_Typ_33_Mannschafts_Entgiftungskraftwagen_02

 

 

Laut Beladeplan wurden in den Staufächern an der rechten Seite eine Hawig-Schwimmpumpe samt Zubehör und Schläuchen sowie Trommel mit Losantin Entgiftungspulver mitgeführt. Gummianzüge und weiteres Zubehör für die Besatzung wurde in den Staufächern auf der linken Seite mitgeführt.

 

 

 

 

 

Henschel_33_Kfz_92_MschEntgkw_frühe_Ausf

 

 

Bei diesem Mannsch. Eg. Kw. (Kfz. 92) handelt es sich um die frühe Ausführung des Fahrzeugs. Der Zugang zum Duschraum befand sich hier ganz hinten. Diese Bauform entspricht der Abbildung in der D 601+ vom 14.06.1939.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den Kfz. Nummern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung