Banner

 

 

 

 

Beobachtungskraftwagen (Kfz. 76)
mit Fahrgestell des l. gl. Lkw. (o)
mit Fahrgestell des m. gl. Lkw. (o)

 

 

Krupp_L_3_H_63_der_RW

 

 

Der Beobachtungskraftwagen (Kfz. 76), abgekürzt Beob. Kw. (Kfz. 76), hatte eine Besatzung von acht Mann. Diese Aufbauform wurde zunächst auf Basis des m. gl. Lkw. (o) eingeführt. Diese frühe Ausführung konnte bislang nur auf dem Fahrgestell des Krupp L 3 H 63 nachgewiesen werden.

 

 

 

 

 

Kfz_76_Beob_Kw_Mercedes_Benz_G_3_a_D600

 

 

Später wurde der Beob. Kw. (Kfz. 76) auf Basis des l. gl. Lkw. (o) aufgebaut. Die Kfz. 76 Nummer aus dem Nummernblock der m. gl. Lkw. (o) bleib jedoch bestehen.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den Kfz. Nummern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung