Banner

 

 

 

 

Schlauchkraftwagen (Kfz. 346)
mit Fahrgestell des s. Lkw. (o)

 

 

Kfz_346_S_W_Mercedes_Benz_L_3750_D600

 

 

Der Schlauchkraftwagen (Kfz. 346), abgekürzt S. W. (Kfz. 346), hatte eine Besatzung von drei Mann. Schläuche mit einer Gesamtlänge von bis zu 2300 Metern nebst Zubehör wurden in den verschiedenen Staufächern mitgeführt. Der S. W. (Kfz. 346) wurde auf Magirus L 145, Mercedes- Benz L 3750 und Mercedes-Benz L 4500 S Fahrgestellen beschafft.
Im Zuge der Neubenennung von Löschfahrzeugen durch das RLM im Jahr 1943 wurde diese Kfz. Nummer gestrichen. Der S. W. (Kfz. 346)  wurde nun als Schlauchkraftwagen S 4,5 bezeichnet. (Abbildung aus D 600)

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den Kfz. Nummern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung